Team Investigation

Rechtzeitig zum Abschluß Ihrer CSI-Ausbildung erwartet Sie ein Mordfall. Es wurde eine Leiche in einer Badewanne gefunden. Unglücksfall? Selbstmord? Mord? Jetzt können Sie unter Beweis stellen, ob Ihre Ausbildung erfolgreich war. Es erwarten Sie Zeugen, die nicht immer die Wahrheit sagen. Tresore, die geknackt werden müssen. Fingerabdrücke, die verglichen werden müssen. Mithilfe eines iPads werden Sie Stück für Stück Licht ins Dunkel bringen. Aber werden Sie wirklich den richtigen Täter überführen?


 "Harry, hol schonmal das iPad"



Beschreibung

Zu Beginn wird die gesamte Gruppe in kleinere Teams aufgeteilt, welche in einem Wettbewerb gegeneinander antreten, um einen Mordfall zu lösen. Nachdem die Teams über den Mordfall informiert worden sind, erhalten sie die Ermittlungsakten und die iPads ausgehändigt. Dann geht die virtuelle Mörderjagd los. Per GPS werden die Teams zu bestimmten Orten in der Stadt geführt. An den Orten müssen sie dann Zeugen befragen, den Tatort untersuchen.Gebäude betreten, Hinweise sammeln, ... alles virtuell.

 

Zusätzlich gelöste Aufgaben und Rätsel bringen zusätzliche Punkte. Am Ende werden die Ergebnisse aller Teams miteinander verglichen und das Team mit den meisten Punkten gewinnt. 

In Kürze

  • Ab 20 Teilnehmer
  • Bundesweit durchführbar
  • Ca. 2 bis 4 Stunden
  • Outdoor
  • Bildung von kleinen Teams mit je 5-10 Personen
  • Preis auf Anfrage